Unser Ziel

Die Männerarbeit hat das Ziel, Räume männlicher Spiritualität zu schaffen und Männer dabei zu begleiten, ihren Glauben im Alltag zu leben und kirchenferne Männer anzusprechen.

In den Formen von Familien- und Erwachsenenbildung und konkretem sozialem Engagement ermutigt die Männerarbeit dazu, gesellschaftliche Verantwortung wahrzunehmen. Sie schafft für freiwilliges Engagement einen Handlungsrahmen.

Die Männerarbeit versteht Männerperspektiven als eigenständige und notwendige Dimension in kirchlichen und gesellschaftspolitischen Debatten und beteiligt sich an der Diskussion um Geschlechterdemokratie und Chancengleichheit von Männern und Frauen.